HomePODCASTNTO Podcast #41 mit Brian Bojsen über Wild Scandinavian Cooking

NTO Podcast #41 mit Brian Bojsen über Wild Scandinavian Cooking

In der aktuellen Folge ist der dänische Koch und Gastronom Brian Bojsen bei uns zu Gast. Der frühere Profi-Surfer hat das Koch bei den besten Adressen gelernt und einige Jahre das renommierte „Steak & Lobster“ in Hamburg betrieben. Nach der coronabedingten Schließung hat er sich neu ausgerichtet und mit WILD SCANDINAVIAN eine Marke geschaffen, mit der er interessierten Leuten die Outdoor-Küche näherbringt. Er kocht auf dem offenen Feuer und vorher sammelt, jagt und angelt er sich regionale und saisonale Zutaten für seine Gerichte. Da können wir alle noch etwas lernen.

🎙️ Spotify
🎙️ Apple
🎙️ youTube
🎙️ Amazon Music
🎙️ Deezer
🎙️ Podigee

Wir blicken kurz in den Rückspiegel und beleuchten die Gastro-Szene in Deutschland. Da hat Brian Bojsen insbesondere zur Wertschätzung der Gäste eine sehr konkrete Meinung, die ihn derzeit auch davon abhält, nochmal ein Restaurant in Deutschland zu eröffnen. Aber dafür besteht auch gar keine Notwendigkeit, denn er hat ein erfolgreiches Konzept an den Start gebracht.

Wild Scandinavian Cooking by Brian Bojsen

Unter diesem Dach bringt er die Natur auf den Teller. Dazu verwendet er für seine Gerichte insbesondere regionale und saisonale Produkte, die er auf dem offenen Feuer zubereitet. Er nimmt seine Gäste zum Beispiel mit nach Norwegen oder Lappland. Dort geht es zuerst einmal darum, die Zutaten selbst zusammenzusammeln. Sein Favorit ist Wildfleisch, denn dahinter steckt weniger Tierleid als hinter Rind-, Schwein- oder Hühnerfleisch.

Die „modern nordic cuisine“ hat sich über die letzten Jahre extrem entwickelt. Seitdem steht Dänemark nicht mehr nur für Hot Dogs und Riffelpommes, sondern auch für Kulinarik auf höchstem Niveau und einem bunten Mix aus internationalen Einflüssen. Nicht zuletzt sorgt auch das Noma als bestes Restaurant der Welt in Kopenhagen für eine hohe Aufmerksamkeit der dänischen Küche.

Abenteuertouren in den Norden

Aktuell bietet Brian Bojsen über WILD SCANDINAVIAN zwei Touren an, einmal nach Lappland in Schweden und einmal zum Angeln nach Norwegen. Bei beiden Touren geht es darum, in der Natur zu sein, beim Eisangeln, einem Schlittenhunderennen oder auf dem Snowmobil viel Spaß zu haben, aber auch bei minus 30 Grad draußen am offenen Feuer zu stehen und sich besondere Gerichte zuzubereiten.

Mit vegetarischer Küche kann Brian Bojsen aus nachvollziehbaren Gründen nicht so viel Anfangen, trotzdem hat er eine sehr gesunde Einstellung zu Tierwohl und dem Verzehr hochwertiger Lebensmittel. Für Kräuter reicht ihm oft schon der Gang in den eigenen Garten, denn jede Wiese ist aus seiner Sicht voller Superfood und bietet eine Vielzahl an Kräuter und Gewürzen, die mit etwas Grundwissen und Experimentierfreude auf dem Teller landen können. Und wer bei neuen Rezepten zu viel Respekt vor den ersten Schritten hat, der kann sich mit der App FoodDude von Spitzenköchen durch die Zubereitung führen lassen.

Grundsätzlich sagt Brian, dass es keine Skills und keine umfangreiche Erfahrung braucht, um in der Küche zu glänzen, sondern einfach nur Mut. Um Neues auszuprobieren, sich mit Dingen zu beschäftigen auch auch die Bereitschaft, Zeit in das Kochen zu investieren. Dann steht neuen Geschmäckern und Erfolgserlebnissen nichts im Weg.

Wo er auch schon im Fernsehen gekocht hat, welchen Sport er betreibt und wo er in diesem Jahr anzutreffen ist, hat er uns alles in dieser unterhaltsamen Stunde verraten. Hört mal rein.

Links zu Brian Bojsen

Website von Brian Bojsenwww.wildscandinavianbybrianbojsen.de
Brians Buch bei AmazonLaekker! *Affiliate Link
Brian auf youTube@BrianBojsenWSC
Brian bei Instagram@wildscandinavian_brianbojsen
Brians Restaurant im EuropaparkFjord-Restaurant
App mit Gerichten zum NachkochenFood Dude
Kai Bösel
Kai Bösel
Kai Bösel (Jg. 1971) lebt als Patchwork-Papa mit der Familie in Hamburg. Neben NOT TOO OLD betreibt er auch das Väter-Magazin Daddylicious. Außerdem ist er Experte für Influencer-Marketing. Bisher hat er bereits fünf eigene Unternehmen gegründet, schreibt für diverse Print- und Online-Magazine, tritt als Speaker und Moderator auf und betreibt zu diesem Magazin auch einen Podcast. Nach Feierabend entspannt er beim Laufen oder Golf.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzte Beiträge

High Voltage – Gute Neuigkeiten für Betreiber von Balkonkraftwerken

Bestimmt kennt ihr von Loriot den Sketch von "Weihnachten bei Hoppenstedts", in der sich der Enkel ein Atomkraftwerk für den Hausgebrauch zusammenbastelt. 27 Jahre...

Neue Studie beweist: Erektile Dysfunktion kann mit Radiowellen behandelt werden

werbung | Man sagt den Männern ja nach, es mit der Vorsorge nicht so genau zu nehmen und einen Arzt oft erst dann aufzusuchen,...

Buchtipp: Einfach Deutsch – Eine Liebeserklärung an den German Style

Auf die Frage, was typisch oder einfach Deutsch ist, bekommt man meist Antworten wie das Tragen von weißen Socken in Sandalen, das Reservieren von...

Was passiert mit unserem Körper, wenn wir Videospiele spielen?

Wenn wir uns in die Welt der Online-Spiele, wie die von Plattformen wie NetBet angebotenen, und der Videospiele vertiefen, durchläuft unser Körper eine Reihe...

Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai: Hilfe für Betroffene & Angehörige

Pro Jahr erleiden etwa 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Die höchste Anzahl tritt bei Menschen über 65 Jahren auf. Aber auch schon in...