So sehen graue Haare bei Männern attraktiv aus

In den Werbeblocks der TV-Sender gibt es recht viele Produkte für eine volle Haarpracht zu entdecken. Und auch an Farben wird nicht gespart, um der Matte den richtigen Ton zu verleihen. Auf der anderen Seite werden graue Haare längst nicht mehr versteckt. Nicht von Frauen, aber auch nicht von älteren Männern. So entstand nicht nur der Best Ager Style mit grauem Bart und gepflegten grauen Haaren. Auch Promis stehen zur Haarfarbe des fortschreitenden Alters. Der Attraktivität tut das keinen Abbruch.

George Clooney, Patrick Dempsey, Hugh Grant, Pierce Brosnan und Brad Pitt machen es vor. Auch mit ergrautem Haupthaar wird an Attraktivität kaum eingebüßt. Das Bestätigen auch Best Ager Model Mario Rassloff und Berater Andreas Seltmann in den zwei Folgen unseres NOT TOO OLD Podcasts. Beide haben sich für die Kombi aus Bart und Frisur in schickem Grau entscheiden und tragen diese voller Selbstbewusstsein.

Mir selbst machen graue Haare im Dreitagebart oder auf dem Kopf auch gar nichts aus. Allerdings trage ich schon lange aufgrund einer sich ausbreitenden Glatze selbst rasierte sportliche zwei Millimeter, daher kann ich so richtig gar nicht mitreden, wenn es um graue Haare geht. Aber ich nähere mich dem Thema wissenschaftlich.

Graue Haare sind kein Grund zum Verzweifeln
© Rana Sawalha (Unsplash)

Warum und wann gibt’s graue Haare?

Statistisch gesehen gibt es bei Männern in den Dreißigern die ersten grauen Haare zu entdecken, die sich dann unterschiedlich schnell ausbreiten. Bei den Herren der Schöpfung boxen sich die grauen bis weißen Haare schon deutlich früher durch als bei den Frauen. Auf der anderen Seite haben die Männer mit dem Färben auch nicht ganz so viel am Hut und bekennen sich somit schon früher zur altersbedingten Färbung.

Schuld am Ergrauen der Frisur ist ein Mangel an Melanin. Im Laufe des Älterwerdens produzieren Zellen immer weniger dieses Stoffes. Die Melanozyten sind für die Umwandlung von Tyrosin in Melanin zuständig und erledigen diesen Job im Laufe der Jahre immer schlechter. Krankheiten und Medikamente beeinflussen diesen Prozess ebenfalls. Wenn die Zellen dann absterben, wird das Melanin in den Haaren durch Luftblasen ersetzt. Und die sorgen für die weiße Farbe. Wenn sich dann weiße Haare untermischen, entsteht der Eindruck, es seien graue Haare.

Und so lässt sich gegen graue Haare nicht wirklich etwas unternehmen. Außer sie zu akzeptieren oder zu färben. Mittlerweile wurde die Redensart sogar wissenschaftlich bewiesen, dass Stress zu grauen Haaren führt. Aber den Tipp, Stress zu minimieren, bekommen wir ja eh schon täglich.

Studie zur Attraktivität grauer Haare

Schon vor einiger Zeit wollte es Zweisam.de genauer wissen. Das Partnerportal für Singles ab 50 hat 2018 eine repräsentative Umfrage durchgeführt und zusammen mit dem Marktforschungsinstitut GfK insgesamt 1.005 Deutsche befragt. Und gleich zu Anfang können wir beruhigen. Denn 39 Prozent der Befragten empfinden Männer mit grauen Haaren als attraktiv. Bei Frauen liegt dieser Wert bei gerade mal 17 Prozent, vielleicht ein Grund für das Angebot an Produkten zum Färben. In der Studie waren nur zwei Prozent der Befragten der Meinung, das Männer graue Haare färben sollten. Bei den Frauen wünschen sich das zehn Prozent.

Graue Haare stören nicht bei der Partnersuche
© Yaroslav Shuraev (Pexels)

Und abschließend gibt es das beruhigende Fazit, dass die silberne Mähne sich in der Liebe auch nicht negativ auswirkt. Weder in einer Partnerschaft noch bei der Suche nach einer neuen Beziehung. Und klar, eine Partnerbörse muss sowas fragen. Grundsätzlich wünschen sich die Teilnehmer der Studie, dass gerade von Prominenten noch mehr getan wird, um graue Haare auch in jüngeren Jahren gesellschaftsfähig zu machen.

Frisuren für graue Haare

Alles ist erlaubt, aber die grauen Haare wirken insbesondere bei kürzen Haaren sehr stylish. Werden sie länger als Zopf oder offen getragen, sehen sie oft strubbelig und ungepflegt aus. Die Haarexperten von Schwarzkopf sagen: „Ein drei bis vier Zentimeter kurzer, ordentlicher und gleichmäßiger Schnitt mit klar definierten Linien passt am besten zum attraktiven und souveränen Gentleman.“ Und selbstverständlich empfehlen sie ein Haargel, um der Unordnung auf dem Kopf Einhalt zu gebieten.

Graue Haare lassen sich mit einem Kurzhaarschnitt gepflegt tragen
© Engin Akyurt (Pexels)

Haare allein reichen nicht

Graue Haare wirken deshalb attraktiv, weil sie bestimmte Assoziationen wecken. Sie stehen für ein hohes Maß an Lebenserfahrung und Reife. Aber auch für Souveränität, Erfolg und finanzielle Absicherung. Je nach Schnitt kann es auch cool oder sehr männlich rüberkommen. Zu diesem Style gehört aber noch mehr als nur die Frisur. Ebenso wichtig ist die Gesichtspflege, ordentliche Zähne, ansprechende Hände, eine gute Körperhaltung und die Wahl passender Klamotten. Und natürlich ist auch der Bart nochmal ein ganz eigenes Thema, als Dreitagebart oder auch als längere Haarpracht.

Tipps für die Frisur

  • Zupfen – wenn es nur einzelne weiße Haare sind, dann sprichts nichts dagegen, diese zu zupfen
  • Anti-Grau-Shampoos – die ersten weißen Haare können auch mit der entsprechenden Pflege bekämpft werden
  • Haare färben – hier bieten sich Repigmentierung an. Oder ihr lasst vom Profi die Haare färben
  • Haare pflegen – graue Haare brauchen Feuchtigkeit. Da gibt es passende Männershampoos für reifes Haar

Ihr seht, sich keine grauen Haare wachsen zu lassen, ist als Tipp überholt. Macht das Beste aus der grau-melierten Matte, holt euch Rat beim Friseur und dann findet ihr bestimmt auch einen Haarschnitt und einen Style, der zu euch passt.

Titelbild © Friends Stock (Shutterstock)

Kai Bösel
Kai Bösel
Kai Bösel (Jg. 1971) lebt als Patchwork-Papa mit der Familie in Hamburg. Neben NOT TOO OLD betreibt er auch das Väter-Magazin Daddylicious. Außerdem ist er Experte für Influencer-Marketing. Bisher hat er bereits fünf eigene Unternehmen gegründet, schreibt für diverse Print- und Online-Magazine, tritt als Speaker und Moderator auf und betreibt zu diesem Magazin auch einen Podcast. Nach Feierabend entspannt er beim Laufen oder Golf.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzte Beiträge

Wellness mit Wow-Effekt – wir checken 3 alpine Wellnesshotels

Durch berauschende Berglandschaften streifen, im Schwebenetz entspannen, im Vogelnest baden oder sich vom Sauna-Weltmeister ordentlich einheizen lassen - in diesen drei Wellnesshotels erleben Sie...

Silver Gamer profitieren vom Zocken – Xbox baut passenden Controller

PC- und Konsolenspiele begeistert nicht nur die jungen Menschen, sondern auch die Silver Gamer. Denn die haben die Digitalisierung ja schließlich intensiv verfolgt und...

Erbstreit kommt meist unter Geschwistern vor

Best Ager sind zwar schon über 50, fühlen sich aber oft noch jung und fresh und bereit, dem Planeten noch ein paar Jahrzehnte erhalten...

Urlaub im Ferienhaus – Sport und Sightseeing in den Niederlanden

werbung | Die Definition eines perfekten Urlaubs sieht für jeden Menschen anders aus. Viele klemmen sich zu Tausenden auf Kreuzfahrtschiffe, lassen sich in All...

Studie von Beyond Meat: Deutsche grillen verstärkt pflanzlich

Es wird wärmer und damit werden nun auch die vielen Gas-, Elektro- und Kohlegrills angefeuert, um leckere Dinge zuzubereiten. Die Zeiten, in denen coole...