Vanlife deluxe mit Reisemobilen von Mercedes-Benz Vans

Vielleicht haben einige von Euch als junger Mensch bereits Campingurlaube verbracht und sind im Bus nach Südfrankreich oder zum Surfen nach Portugal gedüst. Und auch im fortgeschrittenen Alter wissen viele den Komfort zu schätzen, mit einem gut ausgestatteten, heute auch wirtschaftlichem und flotten Reisemobil unterwegs zu sein. Es verwundert also nicht, dass Mercedes-Benz Vans eine Vielzahl spannender Modelle mit hoher Reise- und Alltagstauglichkeit im Showroom stehen hat und rosige Zeiten für diese Flotte erwartet. Denn unser Reiseverhalten wird sich langfristig ändern und der Trend des individuellen Reisens mit dem Auto ist auf dem Siegeszug. Daher checken wir für euch, was Mercedes-Benz Vans derzeit zu bieten hat.

Schulterblick auf das Jahr 2020

Der Markt der Reisemobile boomt. Diese Urlaubsform wird nicht nur bei Familien immer beliebter. Auch Paare reisen gern mit dem Fahrzeug durch das eigene Land oder in benachbarte Gefilde. Daher verwundert es nicht, dass der Caravaning Industrie Verband für 2020 eine neue Bestmarke mit rund 80.000 neu zugelassenen Reisemobilen vermeldet. Spitzenwerte sind auch im Rest Europas und in den USA zu beobachten. Daher blickt die Branche voller Zuversicht auch in das neue Jahr, die Prognosen sind vielversprechend. Starkes Wachstum verzeichnen insbesondere kompakte Campervans, denn die werden nicht nur für den Urlaub genutzt und verstauben ansonsten in der Garage, sondern können aufgrund der Größe und der Wirtschaftlichkeit auch als „daily driver“ genutzt werden.

Mercedes-Benz Vans - die V-Klasse mit einem edlen Design im Innenraum
Mercedes-Benz V-Klasse – Interieur // © Daimler AG

Mercedes-Benz Vans Reisemobile 2021

Marco Polo sind die Tourer und Reisemobile von Mercedes-Benz. Zur Familie gehören die drei Varianten Marco Polo, Marco Polo HORIZON und Marco Polo ACTIVITY, alle versehen mit einem Aufstelldach mit Bett für zwei Personen. Neben einem durchdachten Raumkonzept bieten diese Mercedes-Benz Vans viele funktionale Details und somit neben einem hochwertigen Design auch den maximalen Komfort. Neu ist ab Frühjahr 2021 ein externer Stromanschluss mit 230-Volt-Außensteckdose bei den Modellen Marco Polo HORIZON und ACTIVITY. Mehr Sicherheit in allen drei Modellen bietet der URBAN GUARD Fahrerschutz, denn der warnt sowohl akustisch als auch visuell, wenn ein Einbruch oder Diebstahl festgestellt wird. Im Falle eines Diebstahls kann das Fahrzeug via „Mercedes me connect“ verfolgt und lokalisiert werden.

Frühstück für Zwei - viel Platz im Marco Polo von Mercedes
Mercedes-Benz Marco Polo – Interieur // © Daimler AG

Mercedes-Benz Vans als Basis anderer Hersteller

Solltet Ihr auf der Suche nach einem vollwertigen Wohnmobils sein und dafür die gängigen Hersteller unter die Lupe nehmen, dann werden euch immer häufiger auch hier die Modelle mit Stern begegnen. Denn neben der hauseigenen Marco Polo Camperfamilie stellt Mercedes-Benz Vans immer häufiger Basisfahrzeuge für deren Aus- und Aufbauten bereit. Hier spielt aufgrund der ebenfalls kompakten Ausmaße neben der V-Klasse auch der Vito eine entscheidende Rolle.

Aber auch der Sprinter als Large Van aus dem Haus Mercedes-Benz konnte viele Hersteller der Reisemobilbranche überzeugen. Allein im letzten Halbjahr 2020 feierten mehr als zehn neue Modelle Premiere, von Campingbussen über Teilintegrierte bis hin zu vollintegrierten Reisemobilen. Diese gibt’s unter anderem bei Bürstner, Carthago, Eura Mobil, Frankia, Hymer, Kabe oder La Strada.

Für das zweite Halbjahr 2021 hält Mercedes-Benz Vans auch noch eine Weltpremiere bereit: der neue Mercedes-Benz Citan wird als Small Van vorgestellt und ist eine vollumfängliche Neuentwicklung. In Sachen Design, Sicherheit und Konnektivität bleibt Mercedes seiner Linie treu. Kompakte Außenmaße bei großzügigem Platzangebot im Innenraum eröffnen aber auch im Bereich der Reisemobilumbauten vielfältige Möglichkeiten für den neuen Small Van. Beidseitige Schiebetüren sowie eine niedrige Ladekante ermöglichen einen komfortablen Zugang zum Innenraum und ein einfaches Beladen. Neben seiner hohen Funktionalität und Variabilität verspricht das Fahrzeugkonzept eine umfassende Sicherheitsausstattung und einen hohen Fahrkomfort.

On the road - mit der V-Klasse von Mercedes-Benz Vans ist man flott und individuell im Urlaub unterwegs
Mercedes-Benz V-Klasse – Exterieur // © Daimler AG

Wenn ihr also durch den entgangenen Urlaub etwas Geld im Sparschwein habt und für das kommende Jahr auf der Suche seid nach einem reise- und alltagstauglichen Modell, dann können wir euch einen Blick auf die Palette der Mercedes-Benz Vans nur empfehlen.

Linktipps

MB Reisemobilebei Mercedes
Mercedes bei Facebook@mercedesbenzdeutschland
Mercedes bei Twitter@MercedesBenz_De

Alle Bilder und Infos: © Daimler AG

Kai Bösel
Kai Bösel
Kai Bösel (Jg. 1971) lebt als Patchwork-Papa mit der Familie in Hamburg. Neben NOT TOO OLD betreibt er auch das Väter-Magazin Daddylicious. Außerdem ist er Experte für Influencer-Marketing. Bisher hat er bereits fünf eigene Unternehmen gegründet, schreibt für diverse Print- und Online-Magazine, tritt als Speaker und Moderator auf und betreibt zu diesem Magazin auch einen Podcast. Nach Feierabend entspannt er beim Laufen oder Golf.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzte Beiträge

Einmal den New York City Marathon mitlaufen

Ein Gastbeitrag von Lars Wirnhier Gerade fliege ich über den großen Teich in Richtung Heimat. Eigentlich mache ich das überhaupt nicht gerne und schon gar...

Shavent – ein Rasierer für die Ewigkeit

werbung | In Sachen Bartpflege gibt's verschiedene Lager unter den Best Agern. Die einen tragen einen gepflegten Bart, den sie akribisch pflegen und stutzen....

Hommage an Karl Klammer – „Windows Ugly Sweater“

Hin und wieder sind es ja die trashigen und hässlichen Dinge, die Kultstatus erreichen. Gerade in der Modewelt gewinnt oft der, der sich etwas...

Sex im Alter: Tipps für körperliche Liebe ab 50

Ein Gastbeitrag Wer denkt, dass der Sex mit dem Alter immer schlechter wird, hat schlichtweg Unrecht. Zwar ist das immer vom individuellen Gesundheitszustand und der...

Pedal hard – Heimtraining mit dem Schwinn 800IC

werbung | Wir trommeln sehr für regelmäßige Bewegung. Abgesehen von den mehr als 8.000 Schritten am Tag sind auch Workouts wichtig, bei denen ihr...