2 Apps von Deezer – Streaming für Musik, Podcasts und Hörbücher

[Werbung] Der Streaming-Dienst von Deezer bietet in zwei Apps ein riesiges Angebot an Audio-Formaten, daher stellen wir euch die Möglichkeiten heute vor und verraten, wie ihr das kostenpflichte Angebot für drei Monate unverbindlich testen könnt. Unsere Jugend erlebten wir zu einer Zeit, da hörte man Samstags die Bundesliga live im Radio und mischte sich ein Mixtape am Plattenteller. Heute spielt „Audio“ immer noch eine Rolle und hat sich mit dem technischen Fortschritt massiv weiterentwickelt. Die Menschen hören nicht nur zuhause und im Auto, sondern auch beim Sport, unterwegs oder im Urlaub. Und viele geben sich auch nicht nur ihre Lieblingsmusik auf die Ohren, sondern lauschen Podcasts, Hörbücher und Hörspiele. Dabei helfen spezialisierte Streaming-Dienste.

Deezer für Musik und Podcasts

Die Nutzung der App ist in einer vereinfachten Version bereits kostenlos möglich. Du kannst dann schon Songs wählen und bekommst auch stetig Vorschläge auf Basis deiner Hörgewohnheiten. Außerdem kannst du mit dem SongCatcher herausfinden, welche Songs gerade in deiner Umgebung laufen. Diese Titel kannst du dann direkt in der App aufrufen. Mit der Basis-Version kannst du aber nicht unbegrenzt skippen oder Playlisten anlegen. Daher gibt es für den noch intensiveren Hörgenuss insgesamt drei Premium-Angebote, die du alle für drei Monate komplett kostenlos und unverbindlich testen kannst. Der Vorteil ist außerdem, dass ihr dann Zugriff auf eine weitere App „Audiobooks bei Deezer“ habt, die wir euch im Folgenden noch vorstellen. Die drei Premium-Angebote sind somit:

Deezer Premium

  • Keine Werbung
  • Offline-Modus
  • Unbegrenzt skippen
  • 73 Millionen Songs, Tausenden Podcasts, Hörbücher und Hörspiele
  • SongCatcher – Funktion zur Erkennung von Songs
  • Songtexte können angezeigt werden
  • 2 Apps für Musik & Podcasts sowie Hörbücher & Hörspiele
  • 9,99 €/Monat
    => hier Deezer Premium für drei Monate kostenlos testen

Deezer Family

  • Alle Vorteile vom Premium-Paket
  • Bis zu 6 eigenständige Konten
  • 14,99 €/Monat
    => jetzt für drei Monate Deezer Family kostenlos testen

Deezer HiFi

  • Alle Vorteile vom Premium-Paket
  • Zugriff auf 70 Millionen HiFi-Titel (FLAC, 16-bit 1,411 kbps verlustfrei, CD-Qualität)
  • Exklusiver Zugriff auf App mit Titeln in Sonys innovativem „360 Reality Audio“-Format
  • Ein eigener „HiFi-Room“ mit exklusiv zusammengestellten HiFi-Inhalten
  • 14,99 €/Monat
    => hier Deezer HiFi für drei Monate ausprobieren
Deezer Startseite am Desktop

Funktionen der Deezer App & Website

Egal, ob ihr die App oder die Website am Desktop nutzt, habt ihr eine Vielzahl an Optionen, um euch aus den über 73 Millionen Songs für den richtigen Inhalt zu entscheiden. Direkt auf der Startseite gibt es auf Basis eurer Historie unter „daily“ ein paar Vorschläge für Playlists, die meist recht genau den eigenen Geschmack treffen und bei mir zum Beispiel bei der Arbeit im Hintergrund durchlaufen. Da entscheide ich mich dann für den eher soften Mix, damit ich mich auf die Arbeit konzentrieren kann. Trotzdem lerne ich spannende neue Bands kennen, die zu meinen bevorzugten Genres passen. Über diesen Weg erweiter ich stetig meine Lieblings Ihr könnt aber auch andere Playlist-Vorschläge aufrufen, die von einer lokalen Musikredaktion liebevoll zusammengestellt und stetig erweitert wird.

In den Premium-Angeboten könnt ihr eure Songs auch herunterladen und offline hören, wenn ihr zum Beispiel unterwegs seid und das Datenvolumen schonen wollt. Der SongCatcher hilft euch dabei, Lieder in eurer Umgebung zu erkennen und direkt in der Deezer App zu öffnen. Podcasts erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, auch wir präsentieren alle 14 Tage eine neue Folge unseres NOT TOO OLD Podcast. Viele tausend weitere Formate findet ihr in der App, sortiert nach Kategorien und auch hier mit passenden Vorschlägen und Charts für den schnellen Einstieg.

Auch wenn die App von Deezer eine Vielzahl von Optionen, Einstiegspunkten und Auswahlmöglichkeiten bietet, ist sie immer klar und übersichtlich strukturiert und somit intuitiv und einfach zu bedienen. Das gilt für die konkrete Suche nach bestimmten Songs, Bands oder Podcasts sowie auch für die Inspiration durch Playlists und Empfehlungen.

Audiobooks by Deezer

Neue Hörbüchern entdecken mit der App "Audiobooks by Deezer"

Vor Kurzem hat der Streaming-Anbieter seine neue APP Audiobooks by Deezer vorgestellt. Damit wurden alle Hörbücher und Hörspiele in eine separate Plattform ausgelagert. Und das macht Sinn, denn es vereinfacht die Suche nach Hörspielen und Hörbüchern für Kinder und Erwachsene. Ist alles in einer App, dann sind die Audio-Angebote für Musik, Podcasts und Hörspiele wild durcheinandergewürfelt und somit nicht so leicht zu durchsuchen. Bei Deezer ist die klassische App nun auf Musik und Podcasts spezialisiert und bei Audiobooks by Deezer sind Hörbücher und Hörspiele zu finden. Alle Kunden eines der kostenpflichtigen Pakete erhalten diese App kostenlos mit dazu. Eigenständig oder kostenlos kann sie somit nicht genutzt werden.

Das ist einmalig bei Deezer, die Apps für Hörbücher und Hörspiele von der Musik und den Podcasts zu trennen. Vorteil ist, dass diese App somit alle Features berücksichtigt hat, die für Hörbücher wichtig sind. Der Sleep Timer ist für Kinder und natürlich auch die Erwachsene toll, die mit einem Hörspiel einschlafen. Dann müssen sie am nächsten Tag nicht die Stelle suchen, bei der sie eingeschlummert sind. Das gilt auch für die Funktion, beim Unterbrechen des Hörbuchs an der gleichen Position weiterhören zu können. Ebenso spezialisiert wurde die Suche auf das Thema Hörbuch. Es können von der Redaktion vorgestellte Audio-Angebote nach Genres durchsucht werden. Oder auch die Playlisten nach bekannten Stimmen. Alle Titel, die ihr wiederfinden wollt, könnt ihr markieren und so in der eigenen Bibliothek sammeln. Darauf habt ihr auf Wunsch auch im Offline-Modus eures Gerätes Zugriff. Zum Glück haben wir das Family-Paket, denn meine Tochter ist fast schon Dauerhörer, weil ihre Drei ??? Kids komplett verfügbar sind. Mit dem Family-Account können mehrere Nutzer angelegt werden. Was für ein Glück…

Audiobooks by Deezer bietet eine große Auswahl an Hörbüchern und Hörspielen

Wie schon ausführlich vorgestellt, könnt ihr als Neukunde eins der Premium-Angebote für drei Monate testen. Hier geht es zur Übersicht.

[In Kooperation mit Deezer]

Titelbild © Akira Kaelyn (Shutterstock)

Kai Bösel
Kai Bösel
Kai Bösel (Jg. 1971) lebt als Patchwork-Papa mit der Familie in Hamburg. Neben NOT TOO OLD betreibt er auch das Väter-Magazin Daddylicious. Außerdem ist er Experte für Influencer-Marketing. Bisher hat er bereits fünf eigene Unternehmen gegründet, schreibt für diverse Print- und Online-Magazine, tritt als Speaker und Moderator auf und betreibt zu diesem Magazin auch einen Podcast. Nach Feierabend entspannt er beim Laufen oder Golf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Letzte Beiträge

5 Tipps zum Grillen – mehr als Fleisch und Kohle

Ein warmen Wochenende steht vor der Tür. Für viele von euch sicherlich ein Anlass, endlich mal wieder zu grillen und den Grill aus dem...

Ü50 Gamer – Auch als Vater ist man zum Zocken nie zu alt…

Vor lauter medialer Kompetenz und Verantwortung verlieren wir uns im Laufe unseres "Vater sein" selbst aus dem Blick. Wer hat nicht schon einmal abends...

NTO Podcast #7 – Tom Schwede über die Faszination Oldtimer

Bei dem Thema Auto fangen die Herzen vieler Männer an, schneller zu schlagen. Und insbesondere ältere Fahrzeuge stehen in der Gunst recht weit oben....

Wie das Coronavirus die gewohnte Arbeitswelt der Generation 50+ verändert

Heute hat uns ein spannender Beitrag eines Gastautoren zum Thema "Homeoffice & Coronavirus" insbesondere im Bezug auf die Generation 50plus erreicht, den wir euch...

Ollie und Orthopäde – Skateboarding mit über 40

Unser Gastautor Björn war in seiner Jugend viele Stunden auf dem Rollbrett unterwegs. Nun hat er das Skateboarding wieder für sich entdeckt. Es ist...